Projektleiter (m/w/d) für Erschließungsmaßnahmen und Infrastrukturprojekte

  • Stadtwerke Offenbach Holding GmbH Jobportal
  • OPG Offenbacher Projektentwicklungsgesellschaft mbH
  • Berufserfahrung
  • Architektur, Bauwesen
  • Vollzeit
scheme image

Projektleiter (m/w/d) für Erschließungsmaßnahmen und Infrastrukturprojekte

Wir sind 1.000 Offenbacher Gestalter*innen – Wir schaffen mehr. Leistung. Innovation. Miteinander. Begeisterung. Vielfältige Aufgaben und Gestaltungsmöglichkeiten in einem starken Team: Die Stadtwerke Offenbach engagieren sich tagtäglich für die Menschen in Offenbach und der Rhein-Main-Region.

Die OPG Offenbacher Projektentwicklungsgesellschaft mbH, eine Tochter der Stadtwerke, unterstützt die Stadt Offenbach am Main in den Bereichen Projektmanagement, Projektentwicklung, Erschließung und Öffentlichkeitsarbeit und begleitet sie beim Wandel zu einer nachhaltigen und klimaneutralen Stadt. Die OPG trägt dazu bei, das Stadtbild Offenbachs positiv und zukunftsweisend zu verändern und setzt im Auftrag der Stadt strategisch bedeutsame Projekte kompetent und zuverlässig um.

Unsere Aufgabenbereiche sind vielfältig. Zu den aktuellen Projekten zählen u.a. die Entwicklung des Hafenareals oder auch Entwicklung des Innovationscampus Offenbach.

Die OPG Offenbacher Projektentwicklungsgesellschaft mbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in unbefristeter Vollzeitbeschäftigung, einen Projektleiter (m/w/d) für Erschließungsmaßnahmen und Infrastrukturprojekte.

Wir setzen auf Ihre Zuverlässigkeit – Bei folgenden Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche Projektleitung und Projektsteuerung in allen Projektstufen und Handlungsbereichen der AHO, vorrangig als Bauherrenvertretung
  • Klare Moderation, Definition, Kommunikation und Umsetzung der Projektinhalte und Projektziele, schwerpunktmäßig in der Projektinitialisierung zur Schaffung klarer Strukturen
  • Koordination von Erschließungsmaßnahmen von der Projektentwicklung bis hin zur Fertigstellung und Übergabe an die Stadt

Sie passen perfekt ins Team – Mit diesen Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens oder vergleichbare Qualifikation
  • Einschlägige Erfahrung in der Koordination und Umsetzung von Erschließungsmaßnahmen; mind. 5 Jahre Berufserfahrung sind wünschenswert  
  • Souveräne Führung von Projektteams, lösungsorientierte und selbstständige Arbeitsweise, ausgeprägte Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit
  • Flexibilität und Teamfähigkeit  
  • Einschlägige Kenntnisse des deutschen Planungs- und Baurechts und gute Fachkenntnisse im öffentlichen Vergabe- und Vertragsrecht
  • Visionäre Vorstellungskraft und Begeisterung für die Schaffung neuer Quartiere

Vorteile für Sie:

 
  • Festanstellung in einem öffentlichen wirtschaftlich stabilen Unternehmen
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem ansprechenden Arbeitsumfeld
  • Umfangreiche Angebote an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Interessante Talent- und Führungskräfte-Entwicklungsprogramme
  • E-Learning
  • Rabatte bei externen Partnern
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Mobiles Arbeiten
  • RMV-weites Jobticket
  • JobRad
Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte Bewerber*innen bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Es besteht auch die Möglichkeit die Bewerbungsunterlagen postalisch einzureichen. Senden Sie bitte nur Kopien ein, da grundsätzlich keine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt.
 
  • Anja Lesley-Ann Wick
  • Recruiting und Ausbildung
  • 069 840004753